Information

Benjamin

Benjamin

Bedeutung des Namens

Benjamin übersetzt aus dem Hebräischen bedeutet "geliebter Sohn".

Persönlichkeit

Ein erstaunlich weicher und plastischer Name. Es ist wie Ton, der in der Lage ist, in die Hände eines Meisters zu fließen und die gewünschte Form anzunehmen, da von diesem Material nichts Gefährliches geblendet werden kann. Normalerweise führt dies dazu, dass Venya von Kindheit an als freundliches und eher sanftes Kind aufwächst.

Benjamin ist nicht in Konflikt geraten, eignet sich gut für Bildung, gleichzeitig hat er genügend Ausdauer im Geschäft und eine gute geistige Flexibilität.

Es ist höchst unerwünscht, wenn seine Erziehung zu hart ist; Infolgedessen wird Benjamin, der nicht dazu neigt, Konfrontationen zu eröffnen, tatsächlich lernen, seinen mobilen Verstand für irgendwelche Tricks zu verwenden. Viel häufiger manifestiert sich diese Qualität jedoch in einer gut entwickelten Vorstellungskraft und Verträumtheit.

Benjamin ist oft talentiert. Und da er auch hartnäckig ist, um das Ziel zu erreichen, hat diese Person alle Möglichkeiten für einen hohen professionellen Start. Diese Männer neigen dazu, sich durchzusetzen.

Aber alles wird besser, wenn die Eltern und Lehrer die Begabung des Jungen rechtzeitig bemerken. In ihrer Jugend sind sie Romantiker, selten schreibt einer von ihnen keine Gedichte. Gleichzeitig sind sie Pragmatiker, und die Poesie bringt sie nicht weit von irdischen Angelegenheiten.

Das Leben solcher Männer ist nicht mit Rosen übersät: Sie sind sehr nachgiebig und immer bereit, ihre Vorteile aufzugeben, nur um andere nicht zu verletzen. Sie geben nicht nur in einem Streit nach, sondern auch, wenn es um eine höhere Position oder eine Warteschlange für eine Wohnung geht, und lassen sich natürlich auf die Launen der Schwiegermutter ein ...

Mit einem Wort, es würde ihm nicht schaden, etwas Festigkeit in den Beziehungen zu Menschen zu lernen, und in der Familie ist es nicht unangebracht, Charakter zu zeigen. Andernfalls könnte Benjamin einfach müde werden und nach dem nötigen Rest in der Flasche suchen.

Im Allgemeinen ist der Name sehr günstig für die Beschäftigung mit Kreativität oder anderen Wissenschaften, in denen Benjamin in der Stille seines Büros wirklich glücklich sein kann und seine kreative Vorstellungskraft einen Weg in völlig unglaubliche und mysteriöse Wissenswelten finden kann.

Sexualität

Benjamin liebt Frauen, hat Erfolg mit ihnen. Zur sexuellen Befriedigung versucht er jedoch, einen erfahrenen Partner zu finden. Er verführt leicht Frauen, unterhält aber selten langfristige Beziehungen zu irgendjemandem. Er versucht sich nicht an Verpflichtungen zu binden, seine Romane sind oft flüchtig.

Jede Frau, die versucht, ihn an sich zu binden, erleidet ein Fiasko. Benjamin muss seinen eigenen Ehepartner wählen. Und die Hauptkriterien für ihn sind ihre Intelligenz und ihre Fähigkeit, eine gute Mutter und Hausfrau zu sein.

Benjamin wird niemals zu Gewalt greifen, jede Gewalt tötet das Verlangen in ihm. Er kennt die Psychologie einer Frau perfekt und weiß, wie man sie ohne Druck beeinflusst. Er ist vorsichtig und sehr sensibel, geduldig und tolerant gegenüber den Mängeln anderer Menschen.

Benjamin kann sich lange um eine Frau kümmern, die er mag. Er wechselt nicht oft den Partner, wird an einen Freund gebunden. Es ist sehr wichtig für ihn, sofort einen Partner zu finden, der seinen Anforderungen entspricht, sonst wird er definitiv einen nicht ganz geeigneten heiraten, und dann ist eine Scheidung unvermeidlich.

Er braucht Liebe und eine herzliche, vertrauensvolle Beziehung zu einem Partner. Nicht jeder kann seine Bedürfnisse erfüllen. Er ist verschwiegen und lässt keine einzige Frau in ihre innere Welt eindringen.

Er ist jedoch leichtgläubig und jede erfahrene Frau kann ihn lieben, wenn auch nicht lange. Benjamin ist ungewöhnlich liebevoll in Liebesvorspielen, ist sehr sexuell, geht leicht in den Geschlechtsverkehr ein und erlebt das größte Vergnügen bei einem gleichzeitigen Orgasmus. Oft lindert Benjamin auf diese Weise psychischen Stress. Aber er wird niemals das Vertrauen seiner Geliebten genießen, versucht, Hoffnungen nicht zu täuschen, wenn sie bereits in ihrer Seele aufgetaucht sind.

Aufgrund seines Anstands endet Benjamins erste Ehe meistens mit einer Scheidung. Er kann seinen Partner nicht beleidigen, wirkt oft als Friedensstifter. Eine erfahrene Frau kann dies ausnutzen und ihn mit sich selbst heiraten. Und eine Jungfrau hat überhaupt nichts zu befürchten, er wird niemals unehrlich mit ihr handeln.

Benjamin ist anspruchsvoll, wählerisch in sexuellen Beziehungen. Bevorzugt langes Liebesvorspiel und raffinierte Liebkosungen, zeigt Zärtlichkeit. Bereitet eine Frau sorgfältig auf den Geschlechtsverkehr vor.

Benjamin zieht es vor, beim Sex zu führen, ergreift die Initiative und leitet den Prozess. Sie wählt einen ruhigen und liebevollen Partner, toleriert keine Schreie während des Orgasmus, toleriert keine Unhöflichkeit von ihrer Seite.

Benjamin hat eine schwierige Beziehung zu seinem Haushalt, er ist mürrisch, mit vielen unzufrieden. Versteht seine Frau nicht immer, setzt seine Ideen gerne durch, die Stimmung ist sehr wechselhaft. Zu stolz, zu intelligent und akribisch in allem. Unausgeglichenheit anderer. Für eine erfolgreiche Gewerkschaft wird eine "Sommer" -Frau zu ihm passen.

Farbe

Mattes Türkis.

Ein Stein

Beryll.

Sternzeichen

Widder.

Phonosemantik

Der Klang des Namens Benjamin vermittelt den Eindruck von etwas Sicherem, Freundlichem, Sanftem, Weiblichem.

Schau das Video: Breaking Benjamin - The Diary of Jane Official Video (September 2020).