Information

Die gruseligsten Wasserrutschen

Die gruseligsten Wasserrutschen

Im Wasserpark achten auch Erwachsene auf die großen Rutschen. Schließlich haben die Menschen zu ihrer Unterhaltung echte Monster gebaut, die selbst einen begeisterten Liebhaber der Wassererholung erschrecken können.

Wiegand Maelzer Schiebeturm, Area47, Tirol, Österreich. Typischerweise zieht Tirol im Winter extreme Fans an. In der Tat können Sie während der Skisaison mit der Brise fahren. Aber auch im Sommer können Sie sich hier gut ausruhen. Der einzigartige Wasserpark Area47 bietet eine schwindelerregende Abfahrt. Nach einer Höhe von 30 Metern kann jeder an der Stelle entscheiden, welche der fünf Rutschen nach unten rutschen soll. Die gefährlichste von ihnen ist eine 100-Meter-Rinne, die spiralförmig gedreht ist. Die Verzweifeltesten können sich entscheiden, auf einem speziellen Brett, das einem Snowboard ähnelt, einen speziellen 30-Meter-Hang hinunterzurutschen. Erst am Ende der Strecke wird das Extrem eine Überraschung in Form eines Sprungbretts haben.

Divertical, Mirabilandia, Ravenna, Italien. In diesem italienischen Vergnügungspark ist kürzlich eine interessante Mischung aus Wasser und Achterbahnen aufgetaucht. Der Bau der Rutsche wurde 2012 zu einem Preis von 26 Mio. USD abgeschlossen. Ein Dutzend Menschen klettern auf einen Anhänger. Gleichzeitig beträgt die Höhe etwa 60 Meter, es ist zu beachten, dass dies die größte derartige Attraktion der Welt ist. Der Wagen rast auf einem bizarr geschwungenen Pfad schnell die Schienen hinunter. Infolgedessen fliegt der Transport unter den Schreien aufgeregter Menschen in die Pools. Ein Sprühmeer steigt sofort nach oben und stürzt auf die Passagiere. Der Tauchgang findet in einem Winkel von 45 Grad bei einer Geschwindigkeit von 65 km / h statt.

Rodel, Città del Mare Hoteldorf, Palermo, Italien. Im malerischen Ort der Insel Sizilien gibt es 11 steile Abfahrten gleichzeitig ins Wasser. Interessanterweise enden nicht alle Wege mit dem Pool, manche werfen Menschen direkt ins Mittelmeer. Nur bei einer so hohen Geschwindigkeit wird es nicht möglich sein, den Meerblick auf den Golf von Castellammare zu bewundern. Dies kann jedoch später auf einer Sonnenliege am Pool erfolgen.

Der Sprung des Glaubens, Aquaventure, Dubai, Vereinigte Arabische Emirate. Dieser riesige Wasserpark befindet sich auf der Insel der "kleinen Palme" in Dubai. In diesem Unterhaltungszentrum können Sie mit Delfinen schwimmen, einen aufblasbaren Torus auf dem "faulen" Fluss reiten und dann einfach am ausgezeichneten Sandstrand liegen. Aber viele kommen wegen der Zikkurat hierher. Wenn Sie diesen Turm besteigen, können Sie Ihre Unterhaltung entsprechend dem Mut auswählen. Sie können durch einen transparenten Unterwassertunnel fahren, der direkt zwischen den hier schwimmenden Haien verläuft, oder Sie können den "Sprung des Glaubens" machen - eine vertikale Rutsche aus einer Höhe von 30 Metern hinunter. Auf den Bahamas gibt es einen ähnlichen Wasserpark. Dort brach 2008 ein echter Riffhai in den Pool ein. Es ist gut, dass die Attraktion zu diesem Zeitpunkt für Besucher geschlossen war. Und die unglückliche Kreatur konnte das chlorierte Wasser nicht ertragen und starb.

RideHouse, Happy Magic Wasserwürfel-Wasserpark, Peking, China. Den Chinesen gelang es, das übliche Schwimmbad radikal zu verändern. Nach dem Ende der Olympischen Spiele wurde es wieder aufgebaut und der größte Wasserpark in Asien geschaffen. Das Design ist erstaunlich - es gibt Ventile und Wasserwerfer, Quallen, Netze ... Besucher werden sich nicht langweilen - Sie können von einer siebenstöckigen Rutsche fahren, in einem Pool mit Wellen schwimmen und einen Whirlpool mit Tiefseetornados genießen. Aber die interessanteste Unterhaltung hier ist das Ridehouse. Diese Struktur hat bis zu 12 Folien kombiniert. Während einige Draufgänger durch die geschwungenen Labyrinthe stürmen, ergießt sich alle 2 Minuten ein riesiger Wasserwürfel auf andere, die in der Schlange stehen.

Behemoth Bowl, Chimelong Wasserpark, Guangzhou, China. Nur wenige Menschen wagen es, im Chimelong Water Park eine Nilpferdrutsche zu fahren. Seltene Draufgänger sitzen auf einem kleinen Schlauchboot. Es beschleunigt durch einen halbtransparenten 100-Meter-Tunnel auf eine Geschwindigkeit von 10 Metern pro Sekunde. Dann fliegt die Struktur in eine große Schüssel und fällt darin herum und fällt in das Abflussloch in der Mitte. Und erst dann betreten die Leute durch die Rinne den Pool. Gleichzeitig hat das System des genauen Durchgangs des Floßes entlang des von den Ingenieuren festgelegten Weges sogar ein Patent erhalten, das die Sicherheit garantiert.

Insano, Beach Park, Aquiras, Brasilien. Obwohl diese 40-Meter-Rutsche nicht die höchste der Welt ist, können die Menschen hier im brasilianischen Resort etwa 5 Sekunden lang fast senkrecht zum Boden fliegen. Insano ist eine recht einfache Konstruktion - es ist der einzige Hang, es ist nur ziemlich steil. Die Momente, in denen Sie aus der Höhe des 14-stöckigen Gebäudes die schiere Rinne entlang gereist sind, werden Ihnen sicherlich ein Leben lang in Erinnerung bleiben. In kurzer Zeit beschleunigt eine Person auf eine Geschwindigkeit von 100 km / h, und Sie können bereits verstehen, was genau passiert ist, wenn Sie sich im Pool befinden. Obwohl die Rutsche nicht die höchste der Welt ist, kamen 788.000 Menschen, um sie zu fahren oder einfach nur die Hochgeschwindigkeitsrennen 2011 zu bewundern.

Mount Gushmore's Summit Plummet, Blizzard Beach in der Walt Disney World, Orlando, USA. Es ist seltsam, im heißen Sommer Schnee zu sehen. Aber das erste, was in diesem Vergnügungspark auffällt, ist genau der 30 Meter hohe schneebedeckte Berg. Oben steht ein kleines Holzhaus. Von hier aus können Sie die Rutsche hinunterrutschen, und am Ende des Pfades befindet sich ein kleines Sprungbrett. Wenn Sie darauf gesprungen sind, können Sie den kühlen Schrecken des freien Falls aus einer Höhe von 36 Metern und einer Geschwindigkeit von 100 km / h spüren. Der Disney Park Scenic Hill ist der am meisten fotografierte künstliche Berg der Welt.

Königskobra, Sechs Flaggen Hurricane Harbour, Jackson, USA. Der Name der Königskobra wurde diesem Hügel aus einem bestimmten Grund gegeben. Es ist die längste Schlange auf dem Planeten. In einer 78-Meter-Rutsche mit roten, schwarzen und orangefarbenen Streifen können Sie entlang des Rohrs auf eine Geschwindigkeit von 50 km / h beschleunigen. Gleichzeitig muss ein Liebhaber solcher Unterhaltung unerwartete Wendungen und scharfe schwindelerregende Abfahrten überwinden. Die Attraktion erschien im Jahr 2012, ist aber bereits zu einer Sensation geworden. Heute ist diese Wasserrutsche eine der gruseligsten der Welt.

Kreuzfahrtschiffe AquaDuck, Disney Dream und Disney Fantasy. Die Macher dieser Kreuzfahrtschiffe haben versucht, auf ihnen echte Wasserparks zu schaffen. Aus diesem Grund hat sich die AquaDuck-Attraktion als einzigartig erwiesen, und Sie sollten auch ihre Größe berücksichtigen. Während das Schiff die Ozeane segelt, kann sich jeder Passagier die Zeit vertreiben, indem er auf einem Zweisitzer-Schlauchboot durch ein transparentes Acrylrohr fährt. Der Start erfolgt vom Heck auf dem 12. Deck, dann verläuft die Route direkt vor dem Schiff in einer Höhe von 45 Metern über dem Wasserspiegel.

Wilder Wirbel, Wielderness bei den Smokies, USA. In diesem Wasserpark sind die meisten Fahrten unter einem großen Dach versteckt, sodass Sie das ganze Jahr über den Nervenkitzel genießen können. Adrenalinliebhaber entscheiden sich jedoch für die Wild Vortex-Rutsche im Freien. Seine Höhe beträgt 20 Meter und es wurde im Juni 2012 eröffnet. Die gesamte Fahrt dauert nur 7 Sekunden. Unterschätzen Sie diese Attraktion jedoch nicht. Scharfe vertikale Anstiege und Schleifen vermitteln ein Gefühl der Schwerkraft, Fahrer erleben eine Überlastung von bis zu 2,5 G. Darüber hinaus verspricht die Rutsche eine Überraschung - zu Beginn öffnet sich plötzlich die Luke unter der Person und die ersten 12 Meter der Strecke verlaufen im freien Fall.

Cliffanger, Schlitterbahn, Galveston, USA. Dieser Vergnügungspark wurde 2007 eröffnet. Der Bergsteiger wurde die größte aller vier ähnlichen amerikanischen Institutionen. Auch hier beginnt der Beginn des Weges mit einem fast senkrechten Abstieg. Menschen fliegen mit einer Geschwindigkeit von 35 Meilen pro Stunde in nur 25 Metern ins Wasser. Es sollte beachtet werden, dass diese Folie offen ist, damit extreme Liebhaber sehen können, wie schnell die Welt um sie herum vor ihren Augen rast.

Mammut, Ferienwelt und Splashin 'Safari, Weihnachtsmann, USA. Diese Wasserrutsche kostete 5,5 Millionen Dollar. Für seine Arbeit wird ein spezieller asynchroner Linearmotor verwendet. Von der 7-stöckigen Mammutrutsche aus begann sich der Wasserpark selbst zu erweitern. Die Fahrt selbst auf einem Floß entlang eines großen Rohrs wird eine Fläche von 1,2 Hektar umfassen, was ein Rekord ist. 6 Passagiere rasen auf einer 3,5 Meter breiten Rutsche. Darüber hinaus beträgt die Breite des Floßes etwa 2,5 Meter. Er dreht sich ständig auf dem Wasser, so dass jedes Teammitglied überall hin kann. Der Weg führt durch mehrere dunkle Tunnel. Die Höhe des Hügels beträgt 21 Meter und die Gesamtlänge des Weges beträgt 1763 Meter. Die Gesamtfahrzeit beträgt ca. 3 Minuten.

Schau das Video: Alle Rutschen im Miramar Weinheim! 2017 Version - inklusive AquaCrater (September 2020).