Information

Informationsträger

Informationsträger

Flash-Laufwerke sind weniger langlebig als Discs (CD DVD ...). Ein Flash-Laufwerk hat wie jede Elektronik eine Reihe von Vor- und Nachteilen. Die Hauptvorteile sind: relativ geringes Gewicht, völlige Geräuschfreiheit und Reibungsteile oder nur Bewegungen und damit ein deutlich geringerer Energieverbrauch aufgrund des Fehlens dieser beweglichen Teile. Gleichzeitig können Flash-Laufwerke in einem sehr unterschiedlichen Temperaturbereich ohne Kühlung arbeiten. Flash-Laufwerke sind im Gegensatz zu CDs widerstandsfähiger gegen Staub und Kratzer. Wenn ein Kratzer auf der Oberfläche einer Disc die darauf aufgezeichneten Informationen ernsthaft beschädigen oder die Disc vollständig unbrauchbar machen kann, ist ein Kratzer auf einem USB-Flash-Laufwerk ein Kratzer auf dem Gehäuse, ein Stück abgekratzter Kunststoff. nicht mehr. Das Flash-Laufwerk selbst ist viel kleiner als das Gehäuse und wird dadurch zuverlässig geschützt. Außerdem hat jeder Computer, sowohl moderne als auch "alte", sein Arsenal, obwohl USB-Anschlüsse und ein Flash-Laufwerk nicht mehr benötigen. Als Ergebnis erhalten wir ein völlig universelles Produkt, das gegen mechanische Beschädigungen, Erschütterungen und Vibrationen beständig ist, mit allen Computern kompatibel ist und bei allen für den Menschen angenehmen Temperaturen betrieben werden kann.

Das Flash-Laufwerk kann durchbrennen, wenn Sie es einfach vom USB-Anschluss entfernen, ohne es über Windows zu trennen. Es gab eine Sünde hinter den Flash-Laufwerken. Obwohl es zu früh ist zu sagen, dass es war. Einige Flash-Laufwerke unterstützen das Hot-Plugging immer noch nicht. Dies bedeutet nicht, dass ein Flash-Laufwerk, das die Hot-Shutdown-Funktion nicht unterstützt, bei der ersten Verwendung unbedingt ausbrennt. Es ist eher eine Frage des Zufalls, wie es das Glück wollte. Die Unterstützung der Hot-Shutdown-Funktion ist kein Allheilmittel für moderne Flash-Laufwerke, sondern lediglich ein Versuch, Spannungsspitzen zu vermeiden, die zum Ausbrennen des Flash-Laufwerks führen. In diesem Entwicklungsstadium kann nicht gesagt werden, dass ein modernes Flash-Laufwerk beim Anschließen oder Trennen niemals durchbrennt. Die Bruchwahrscheinlichkeit ist jedoch deutlich reduziert. Selbst wenn Sie das USB-Flash-Laufwerk mit Windows-Systemtools deaktivieren, können Sie nicht sicher sein, dass alles "sauber" wird. Alle elektrischen Geräte haben eine unangenehme Eigenschaft, nichts ist 100% genau. Keine Spannung, kein Vertrauen in ihre Arbeit, es gibt immer einen Fehler, eine kleine Abweichung, einen unbedeutenden und manchmal ziemlich schwerwiegenden Fehler.

Ein Flash-Laufwerk ist ein ewiger Informationsträger. Nichts ist für die Ewigkeit. Wenn wir über das Problem des Benutzers sprechen, ist das Flash-Laufwerk immer noch nicht so langlebig. Erstens hat es eine begrenzte Anzahl von Schreibzyklen. Laut Untersuchungen von Drittanbietern kann ein nur im "Offline-Modus" liegender USB-Stick Daten nur bis zu 5 Jahre speichern. Vielversprechendere Beispiele legen die Messlatte auf 10 Jahre höher, aber dies reicht nicht aus, um den Titel des ewigen Informationsbewahrers zu erhalten. Natürlich ist es unwahrscheinlich, dass ein gewöhnlicher Benutzer ein USB-Flash-Laufwerk mit wertvollen Daten irgendwo ablegt und diese 10 Jahre lang vergisst, sodass er sich nach einem erheblichen Teil der ihm zugewiesenen Zeit wieder an die im Flash-Laufwerk aufgezeichneten Geheimnisse erinnert. Aber aus globaler Sicht ist damit alles klar ... So erhalten wir einen guten und bequemen Informationsträger, der uns leider jederzeit verlassen kann. Es ist unmöglich sicher zu sagen, wie oft Sie Daten auf einem USB-Flash-Laufwerk überschreiben können. Es reicht aus, nur zu wissen, dass eines Tages die Stunde kommen wird und das Gerät selbst ein eigenes "Ablaufdatum" hat. Obwohl die Situation nach weltweiter Erfahrung wie ein großes Stück Gummi sein wird - Sie Verlieren oder werfen Sie Ihr Flash-Laufwerk lieber weg, bevor Sie an seine physischen Grenzen stoßen.

Die Schreibgeschwindigkeit auf CDs ist viel höher als die Schreibgeschwindigkeit auf Flash-Laufwerke. Ja, die meisten CDs und DVDs werden mit einer höheren Geschwindigkeit als Flash-Laufwerke aufgenommen. Der Grund ist die relativ geringe Bandbreite des USB-Anschlusses sowie die Schreibgeschwindigkeit des Flash-Laufwerks. Diese Kompaktheit geht zu Lasten einer langsameren Schreibgeschwindigkeit. Wenn das DVD-Laufwerk eine feste Liste von Geschwindigkeiten hat, die unsere Frage nach der Zeit mehr oder weniger genau beantwortet, kann dasselbe Flash-Laufwerk völlig unterschiedliche Zeit damit verbringen, dieselbe Informationsmenge auf verschiedenen Computern aufzuzeichnen. Und das ist nicht der einzige Grund. Die Version des USB-Anschlusses kennzeichnet seine Bandbreite. Darüber hinaus verfügt jeder Hersteller des Flash-Laufwerks über eigene "Copyright" -Technologien, die sich auf die Schreibgeschwindigkeit auswirken. CDs haben, wie bereits erwähnt, eine feste Schreibgeschwindigkeit, die um ein Vielfaches höher ist als die Schreibgeschwindigkeit auf ein USB-Flash-Laufwerk. Schließlich werden CDs durch Brennen von Titeln aufgenommen, und die Aufnahmegeschwindigkeit ist nur durch die Geschwindigkeit und Genauigkeit des Lasers begrenzt.

Ein Laser von einem CD / DVD-Laufwerk kann ein Objekt durchbrennen oder es ernsthaft beschädigen, da er eine Disc brennen kann! Der Laser brennt zwar durch die CD, aber nicht durch und durch. Die Brenntiefe ist minimal, sonst könnten wir sie fühlen, indem wir beispielsweise unseren Finger über die Scheibe schieben. Mit einem solchen Laser können Sie weder ein Stück Holz noch ein Stück Papier durchbrennen. Seine Leistung wird absichtlich aus dem einfachen Grund reduziert, dass diese kleinen Einkerbungen zum Schreiben und Lesen von Daten völlig ausreichen. Aber Sie können einen solchen Laser NICHT in Ihre Augen strahlen. Auf keinen Fall. Das Fehlen sichtbarer Schäden bedeutet nicht, dass sie nicht vorhanden sind. Das Leuchten eines solchen Lasers auch nur für ein paar Sekunden als Scherz kann die Linse oder andere Komponenten des Auges beschädigen. In jedem Fall können die Folgen von Sehbehinderung bis hin zu vollständigem Sehverlust reichen. Seien Sie daher vorsichtig, da der Hersteller den Aufkleber "Schauen Sie nicht auf den Laser" nicht aus Langeweile klebt. Wenn Sie scherzen, sich etwas Sichereres und möglicherweise Freundlicheres einfallen lassen möchten, ist es unwahrscheinlich, dass die Person mit Ihnen lacht oder sich für solche Konsequenzen bedankt.

Einige Programme können direkt auf einem USB-Flash-Laufwerk installiert und dann ohne Neuinstallation auf einem beliebigen Computer ausgeführt werden. Ja das stimmt. Im Moment gibt es viele Programme, die speziell für die Installation auf einem USB-Stick verteilt werden. Es gibt eine Vielzahl von Programmen, Instant Messaging-Clients, Audio- und Video-Editoren und schließlich sogar Betriebssysteme. Mehr zu letzterem. Wenn das auf dem Flash-Laufwerk installierte Programm immer noch der Norm entspricht, lässt Sie das Betriebssystem nachdenken. Aber nicht alles ist so beängstigend, wie es scheint. Linux veröffentlicht Distributionen (Installationsdateien) speziell für die Installation auf einem USB-Stick. Seltsamerweise funktioniert ein solches System stabil, und da Linux nicht so an die Hardware angeschlossen ist wie Windows, gibt es beim Wechseln eines Computers keine Probleme. Alle installierten Programme, Updates und anderen Ergänzungen bleiben erhalten und funktionieren genauso, als ob der Computer nie geändert worden wäre. Der Vorteil dieser Option ist, dass Sie nicht von Ihrem Heim- oder Arbeitscomputer abhängig sind, wenn Sie häufig den Zugriffsort ändern und Ihre Daten, den Nachrichtenverlauf usw. nicht stundenlang synchronisieren möchten, was übrigens in 90% nur manuell möglich ist das wäre ideal für dich. Bequem, einfach, schnell.

Blu-ray (BD) ist die Zukunft der Disc-Speichermedien. Es ersetzt bereits CDs und DVDs und wird bald den Markt insgesamt erobern. Das Blu-ray-Laufwerk entspricht dem DVD-Laufwerk. Blu-ray-Discs unterscheiden sich erheblich von CDs und DVDs. Sie werden mit einer anderen Technologie hergestellt, haben eine große Kapazität und bestehen aus einem anderen Material, was bedeutet, dass sie mit anderen Methoden aufgenommen werden. Sie können nicht einfach eine Blu-ray-Disc in ein normales DVD-Laufwerk einlegen und erwarten, dass sie funktioniert, geschweige denn brennt. Sie vermasseln es einfach. Zweifellos wird die Stunde der Blu-ray-Discs kommen, sie haben eine Reihe von Vorteilen und Vorzügen gegenüber DVDs, aber es ist schwierig, über das Timing zu sprechen. Es muss einen Schub geben, um die Technologie voll auszunutzen. Werden Sie Ihren Freunden einen Film auf Blu-ray-Disc brennen, wenn Sie wissen, dass sie über ein DVD-Laufwerk verfügen und Ihren Film einfach nicht lesen können? Es ist unwahrscheinlich, dass sie Ihre Herstellbarkeit schätzen. Dies bedeutet, dass sich der Push in einem anderen Bereich befinden muss. Im Bereich der Daten. Die Kapazität von Blu-ray-Discs reicht von mehreren zehn Gigabyte bis zu mehreren hundert. Kaufen Sie eine Disc, die um ein Vielfaches teurer ist als eine DVD, um 1 - 2 Filme mit jeweils 2 Gigabyte aufzunehmen? Bedeutung? Immerhin reicht eine moderne DVD mit 4,7 GB. Dies ist der Grund, warum, wenn hochwertige Filme auf jeder Filmwebsite verfügbar sind, nur große Discs benötigt werden. Trotzdem hat der Übergang zur neuen Technologie bereits begonnen und wir können nur warten.

Blu-ray-Discs haben eine Kapazität von bis zu 320 Gigabyte und die Größe entspricht genau der einer Standard-DVD. Die Blu-ray-Disc hat einen Durchmesser von 120 Millimetern und entspricht damit dem Durchmesser einer DVD. Die Entwickler haben auf verschiedene Weise eine Erhöhung der Geräumigkeit erreicht. Erstens verdichteten sie die Aufnahme, indem sie den Abstand zwischen den Spuren verringerten. Infolgedessen wird ein genauerer und dünnerer Laser verwendet. Zweitens die Schichten. Die Schichten erzeugen tatsächlich eine andere Oberfläche, deren Kapazität der vorherigen entspricht. Wenn wir eine Festplatte mit zwei Schichten von 50 Gigabyte haben, bedeutet dies, dass eine Schicht 25 Gigabyte aufnehmen kann, die zweite weitere 25. Entwickler entwickeln vier, acht und sogar zehn Schichten weiter. Das berüchtigte Unternehmen TDK hat persönlich die Entwicklung einer zehnschichtigen 320-Gigabyte-Blu-ray-Disc übernommen. Denken Sie nur daran, dass eine 320-Gigabyte-Festplatte in letzter Zeit bereits ein Wunder und ein Gegenstand der Bewunderung war. Jetzt reicht es aus, eine CD zu kaufen, und Sie haben die gleiche Menge an freiem Speicherplatz. Das Entwicklungstempo der Computersphäre ist manchmal einfach furchterregend.

Wiederbeschreibbare CD-RW / DVD-RW-Discs sind äußerst unzuverlässig. Es ist besser, sie nicht zu verwenden. Umschreibbare Discs fanden bei den Massen wirklich keine breite Verwendung und besondere Beliebtheit. Sie sind nicht so schlimm, wie sie scheinen mögen. Sehr zuverlässig und komfortabel. Aber mit dem Aufkommen des Flash-Laufwerks verlor ihre Verwendung einfach ihre Bedeutung. Darüber hinaus weist eine wiederbeschreibbare Disc eine begrenzte Anzahl von Umschreibzyklen auf, was erheblich weniger ist als bei einem USB-Flash-Laufwerk. Die Festplatte nimmt mehr Speicherplatz ein. Es ist einfacher, es zu kratzen, indem man einfach die Box verliert. Wiederbeschreibbare Discs werden in der Entwicklung einfach nicht mehr umgangen. Im Prinzip verbietet Ihnen niemand die Verwendung wiederbeschreibbarer Discs. Manchmal ist das Einlegen einer Disc in ein Gerät viel sicherer und bequemer als ein USB-Flash-Laufwerk. Ich habe zugehört und es dann neu aufgenommen. Und die Berge von Discs, die man hört, liegen nicht herum und die aktuelle Musik ist immer bei dir. Es gibt keinen wirklichen Grund, solche Discs nicht zu verwenden. Es ist nur so, dass Sie mit einem Flash-Laufwerk viel bequemer und komfortabler sind. Sparen Sie auch Zeit bei der Neuaufnahme. Übrigens werden alte Informationen von einer wiederbeschreibbaren Festplatte um ein Vielfaches länger gelöscht als von einem Flash-Laufwerk.

Remote-Datenspeicher (über das Internet) sind sehr unzuverlässig. In der Tat einer der zuverlässigsten Orte, um wichtige Informationen zu speichern, die schade zu verlieren sind. Es gibt eine Reihe von Auslandsdiensten, die nicht nur die Möglichkeit bieten, einzelne Dateien, sondern auch ganze Archive, Kataloge und Ordner zu speichern. Normalerweise stellen solche Dienste ihre eigene Software bereit, die einen speziellen Ordner auf Ihrem Computer erstellt. Dieser Ordner wird mit jeder Aktion synchronisiert, wenn eine neue Datei hinzugefügt oder gelöscht wird. Dies bedeutet, dass Sie nicht zur Website gehen, sich registrieren, eine Datei hochladen und sich den Link merken müssen. Es reicht aus, die Datei in diesen Ordner zu kopieren, und sie wird automatisch in den Remotespeicher hochgeladen. Wie ist es bequem? Sie wissen nie, wann sich ein Virus manifestiert. Schließlich beginnen besonders komplexe Viren nach einer bestimmten Wartezeit zu wirken, und kein Antivirus kann 100% igen Schutz bieten. Es ist zu spät, wichtige Dateien zu speichern, wenn der Virus wirksam wird. Sie werden sie zum Teil einfach verlieren, weil Sie zu faul waren, um auf die Website zu gehen und sie hochzuladen. In unserem Fall reicht es aus, die Datei nur in einen speziellen Ordner zu kopieren, und keine Viren werden Sie überraschen.

Wenn ein Virus einen speziellen Ordner für Dateien betritt, wird er auch in den Remotespeicher hochgeladen und infiziert alle meine Dateien. Der Dateispeicher hat ein völlig anderes Betriebssystem, das keine Angst vor Viren für Windows hat, da diese einfach nicht funktionieren. Darüber hinaus verfügen Dateispeicher über einen ernsthaften Virenschutz, und besonders große "Personen" verfügen über langjährige Erfahrung mit ähnlichen Problemen. Sie müssen sich also nicht um den Schutz Ihrer Daten vor Viren kümmern. Das einzige, was sie bedroht, ist der Bankrott des Dateispeichers und dessen weltweite Beendigung der Aktivität. Dies ist jedoch bei den Hauptakteuren in diesem Segment unwahrscheinlich. Lassen Sie sich daher bei der Auswahl eines Dateispeichers davon leiten, wie lange der Dienst gedauert hat und wie er sich bewährt hat. Bewertungen können durch Eingabe der "Service Name Reviews" in eine beliebige Suchmaschine angezeigt werden. Darüber hinaus können Sie Informationen aus dem Speicher zwischen Ihren Computern automatisch synchronisieren. Dies bedeutet, dass Sie nicht jedes Mal etwas löschen oder Daten über ein USB-Flash-Laufwerk übertragen müssen.

Meine Daten sind jedoch nicht vertraulich. Jeder oder der Eigentümer des Dienstes kann sie problemlos anzeigen. Grundsätzlich informiert ein öffentliches Angebot oder eine Nutzungsvereinbarung in der Regel darüber, dass weder die Verwaltung noch Dritte das Recht haben und Ihre Dateien nicht ansehen. Natürlich befinden sich Ihre Dateien physisch auf dem Dateispeicherserver und Sie haben Zugriff darauf. Wenn der Speicher jedoch eine Million Clients, die Verwaltung oder den Eigentümer aus überwältigender Langeweile hat, ist eine Person es leid, einen Porsche und Bugati zu fahren. Es kommt vor, dass sie Dateien aller Benutzer betrachtet, unter denen, übrigens viel müll? Es gibt immer Ängste, aber denken Sie selbst, eine Million und vielleicht Millionen von Benutzern, die Tonnen von Müll in Form von Textdateien mit Zitaten aus Wikipedia, Hausarbeiten, Abstracts und nur inkohärenten Informationen haben. Erstens wird es jeden ermüden, rein physisch, eine Person wird all dies nicht aushalten können. Zweitens, wer wird das tun? Die Mitarbeiter dieses Dateispeichers? Welche Gehälter sollten sie haben, um solche Informationsmengen zu verarbeiten? Absurd. Fazit - Ihre Informationen sind physisch nicht geschützt, aber vor dem Hintergrund des Restes ist es wie ein Tropfen auf den heißen Stein, niemand wird jemals darauf zugreifen können.

Remote-Dateispeicher werden in irgendeiner Weise versuchen, mich zu zwingen, kostenpflichtige Dienste von ihnen zu kaufen. Sie begrenzen die Geschwindigkeit, geben ein Minimum an freiem Speicherplatz oder was auch immer sie sich einfallen lassen. Das Leben solcher Dienstleistungen steht im Wettbewerb. Im Gegensatz zu inländischen Dateispeichern, bei denen die Geschwindigkeit auf ein Minimum reduziert und die Größe der hochgeladenen Datei auf 50 oder 100 Megabyte begrenzt wird, sind ausländische Dienste viel weiter gegangen. Nachdem wir die erste getestet haben, erhalten wir 2 Gigabyte für unsere Dateien, unbegrenzte Größe und Format der heruntergeladenen Datei, Synchronisierung mit einem Computer über deren Authoring-Anwendung, Download-Geschwindigkeit, unbegrenzte Download-Geschwindigkeit und Zugriff auf Dateien (nur von Ihrem Anbieter beschränkt). Es gibt nur einen kostenpflichtigen Dienst - eine Erhöhung des Speicherplatzes für Dateien. Sie müssen jedoch zugeben, dass 2 Gigabyte in der kostenlosen Version in keiner Weise wie Zwang aussehen und nicht einmal darauf hinweisen, dass es nicht möglich sein wird, diesen Dienst ohne Kosten zu nutzen. Der einzige kostenpflichtige Dienst begrenzt nur den Speicherplatzverbrauch. Wenn Sie 10 Gigabyte an alle hintereinander verteilen, reichen keine Schrauben aus, und jedes Gigabyte ist das Geld, das die Autoren des Dienstes investiert haben. Begeisterung allein geht ja nicht weit, man muss für alles bezahlen, auch für sie.

Kombinierte Blu-ray / DVD-Discs befinden sich in der Entwicklung. JVC hatte wirklich die Idee, eine 2-in-1-CD zu erstellen. Auf der einen Seite wird die vorgeschlagene Disc DVD-Abdeckung und auf der anderen Blu-ray enthalten. Offensichtlich wird ein solcher Schritt ein Versuch sein, die Menschen reibungslos auf die Blu-ray-Technologie vorzubereiten und sie der Masse zugänglich zu machen. Eine Person kauft eine DVD, die mit ihrem aktuellen Laufwerk kompatibel ist, muss jedoch zumindest fragen, um welche Art von Blu-ray es sich handelt.Obwohl das Erscheinen solcher Festplatten im Laden die Massen über die Absichten der Technologie informieren wird, den ersten Platz unter den Festplattenspeichermedien zu erreichen. Mit anderen Worten, wir erhalten einen profitablen PR-Schritt, der sich auf die Massen ausbreitet und möglicherweise die Förderung der Technologie als solche. Stimmen Sie zu, dass es viel einfacher ist, solche Discs zu veröffentlichen, als Werbung zu machen, Konferenzen und Präsentationen zu organisieren. Es ist viel einfacher, die Person die Blu-ray-Disc selbst berühren zu lassen, ohne ihr die Möglichkeit zu nehmen, die DVD zu verwenden. Es wäre eine Schande, den zweiten Teil nicht zu verwenden, nicht wahr? Eine Person nimmt mit Freunden oder einer anderen Person etwas auf Blu-ray auf. Gleichzeitig wird er sehen, dass viel mehr seiner Lieblingsmusik oder -filme auf diese Oberfläche passen. Das Ergebnis eines solchen Schemas ist offensichtlich.

Schau das Video: dataGarden collecting and visualizing plant data. Interaction Design Project (September 2020).