Information

Vereinigte Arabische Emirate

Vereinigte Arabische Emirate

Die Vereinigten Arabischen Emirate besetzen den östlichen Teil der Arabischen Halbinsel. Entlang der Küste des Persischen und des Omanischen Golfs erstrecken sich zahlreiche Wüsten mit seltenen (aber zielgerichteten) Oasen. Auf der West- und Südseite grenzen die VAE an Saudi-Arabien, im Südosten an Oman und im Nordosten an die omanische Enklave Madha.

Die territoriale Fläche beträgt ca. 84 qm. km, und die Bevölkerung des Landes beträgt etwa 4,5 Millionen Menschen, von denen die meisten Araber sind, außerdem aus Süd- und Ostasien. Die Staatsreligion ist der Islam, die Amtssprache ist Arabisch, die Währungseinheit ist der Dirham.

Gemäß der staatlichen Struktur sind die VAE ein Bundesstaat, der sieben absolute Monarchien-Emirate umfasst: Abu Dhabi, Dubai, Sharjah, Ajman, Umm al-Kawain, Ras al-Khaimah, Fujairah. Die Hauptstadt befindet sich in Abu Dhabi. Das Land verfügt über große Ölreserven, dank derer die VAE leben und gedeihen.

Es gibt viele verschiedene Meinungen über dieses Land, von denen die meisten leicht irregeführt werden können. Dieser Artikel hilft Ihnen dabei, eine falsche Aussage von einer wahren zu unterscheiden.

Da sich der Bundesstaat der VAE im Nahen Osten befindet, ist er für Reisende dort sehr gefährlich, besonders für Mädchen ohne männliche Begleitung. Dies ist ein sehr tiefes Missverständnis. Tatsächlich sind die VAE das sicherste Land im Nahen Osten. Sicherheit liegt in der Abwesenheit von Kriminalität und vor allem in Armut. Die Straßen zeichnen sich durch Sauberkeit und Höflichkeit der Anwohner aus. Und die berühmte Stadt Dubai gilt als der sicherste Ort auf unserem Planeten.

Die VAE haben strenge Kleidungs- und Verhaltensgesetze für Touristen. Tatsächlich ist nicht alles so streng: In Hotels können Sie alles tragen, was für Sie bequem ist (Miniröcke, kurze Shorts usw.); Wenn Sie einen Ausflug in die Stadt unternehmen, ist es aus Respekt vor den Traditionen dieses Landes besser, die Schultern zu bedecken und nicht die Beine zu entblößen. Aber selbst in dem Fall, wenn Sie Kleidung tragen, die aus Sicht der Bewohner "unanständig" ist, wird dies niemand kommentieren.

In diesem Land gibt es ein "trockenes" Gesetz, Alkohol ist verboten. Es ist wahr. Alkoholische Getränke werden in den VAE nicht verkauft. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie keinen Alkohol mitbringen können. In der Regel kaufen Touristen Duty-Free-Getränke im Voraus zu günstigen Preisen. Aber Sie sollten an öffentlichen Orten (in Parks, am Strand) keinen Alkohol trinken - es ist nicht weit von der Geldstrafe entfernt!

Wenn das Mädchen noch nicht 30 Jahre alt ist, erhält es kein Visum für die VAE. Heute ist diese Aussage etwas veraltet. Selbst wenn das Mädchen noch nicht 30 Jahre alt ist, aber eine Urlaubskarte in ein Hotel mit fünf Sternen nimmt, wird es in diesem Fall hundertprozentig ein Visum erhalten. Aber um sicherzugehen, dass sie ins Land dürfen, müssen Sie in Begleitung eines Mannes (Ehemann, Vater, Bruder - Hauptsache, die Namen sind gleich) dorthin gehen. Das einzige ist, dass ein Visum möglicherweise nicht erteilt wird, wenn das Mädchen einen sehr gebräuchlichen Nachnamen hat (Ivanova, Petrova). Außerdem lehnen sie es ohne Angabe von Gründen ab.

In den VAE kann man nicht öffentlich küssen (an öffentlichen Orten). Wenn der Kuss weit über das rein Freundliche hinausgeht, wird eine solch offensichtliche Manifestation von Gefühlen mit einer hohen Geldstrafe bestraft.

Muslimische Frauen dürfen nicht fotografieren. Ja, dieses Verbot ist in den örtlichen Gesetzen vorgesehen. Darüber hinaus sollten Sie das Innere des Hauses nicht ohne Erlaubnis des Eigentümers fotografieren, und das Fotografieren von Moscheen und betenden Personen ist verboten.

Die Araber mögen keine Russen. Araber sind sehr gastfreundlich und höflich. Übrigens wird ihre Gastfreundschaft nicht vorgetäuscht, aber das meiste, was auch nicht ist, ist natürlich. Und warum sollten sie so tun, als ob sie nicht auf Kosten der Touristen, sondern auf Kosten ihrer Mineralreserven leben?

Im Falle einer Scheidung muss eine Frau ihren Ehemann in dem lassen, was sie trägt. Ganz richtig. Deshalb tragen Frauen in den VAE manchmal bis zu drei Kilogramm Gold. Man weiß nie ...

In den Emiraten ist es das ganze Jahr über heiß. Und nichts kann dagegen getan werden! Daher kann dieses Land als das klimatisierteste Land der Welt bezeichnet werden. Überall dort, wo es keine Klimaanlage gibt: in Geschäften, in Hotels, in Autos und sogar in einem Zoo.

Die VAE haben ein echtes Skigebiet. Eher künstlich als echt. Trotzdem ist es ein großer Erfolg unter Touristen und ein sehr beliebtes Urlaubsziel. Es befindet sich in Dubai und sieht aus wie ein riesiges Glasaquarium mit einer Gesamtfläche von 22,5 Tausend Quadratmetern. Meter. Dieser Komplex kann mit einem riesigen Kühlschrank verglichen werden, in dem dank einer speziellen Wärmedämmung (obwohl in den VAE die Lufttemperatur fast täglich 30 ° C übersteigt) die Temperatur ständig unter Null gehalten wird, was es möglich macht, sich wie ein echtes Skigebiet zu fühlen! Dieser wundervolle Komplex bietet gleichzeitig Platz für bis zu 1,5 Tausend Besucher.

Schau das Video: Abu Dhabi Vereinigte Arabische Emirate Urlaubs ReiseFührer (September 2020).