Information

Blitz

Blitz

Blitz ist eine riesige elektrische Funkenentladung in der Atmosphäre, die sich normalerweise als heller Lichtblitz und begleitender Donner manifestiert. Die elektrische Natur des Blitzes wurde in den Studien des amerikanischen Physikers B offenbart. Am häufigsten tritt der Blitz in Cumulonimbus-Wolken auf, dann werden sie Gewitterwolken genannt; Manchmal bilden sich Blitze in Stratuswolken sowie bei Vulkanausbrüchen, Tornados und Staubstürmen.

Wissenschaftler klassifizieren Blitze in drei Typen:
1. Linear - Blitz in Form einer Wicklungslinie, von der viele Zweige abweichen.
2. Verschwommen - Blitz, der keine Konturen aufweist und sofort aufblitzt.
3. Ball - die gefährlichste Art von Blitz. Es erscheint in Form einer feurigen gelb-roten Kugel, die ein Gerinnsel aus heißem Gas ist. Es kann seine Form ändern und dadurch sogar in eine enge Öffnung des Hauses eindringen. In der Regel explodiert es mit einem charakteristischen Knistern.

Blitze werden von hohen Gegenständen, Wasser, Erde und Metall angezogen. Daher wird nicht empfohlen, während eines Gewitters in der Nähe dieser Leiter zu bleiben.

Ein Blitz kann eine Person oder ein Tier töten. Das ist tatsächlich so. Die Sache ist, dass ein Blitz eine sehr starke elektrische Entladung haben kann, das heißt, es ist nichts weiter als eine Spannung von mehreren Millionen Volt mit einem Strom von Hunderttausenden von Ampere! Und jeder weiß, dass Sie mit Elektrizität sehr vorsichtig sein müssen, da dies für das Leben und die Gesundheit des Menschen gefährlich ist.

Während eines Gewitters müssen Sie sich unter einem Baum verstecken. Missverständnis. Der Blitz richtet seine Wirkung zunächst auf hohe Objekte, einschließlich Bäume. Daher sollten Sie sich nicht vor einem Gewitter unter Bäumen verstecken, insbesondere nicht vor freistehenden Bäumen. Dies ist mit traurigen Konsequenzen behaftet. Bäume wie Eiche, Kiefer, Pappel, Fichte ziehen besonders gut Blitze an.

Wenn ein Gewitter ein Feld oder eine Steppe trifft, ist der Tod durch Blitzschlag garantiert. In diesem Fall müssen Sie hauptsächlich ein paar einfache Regeln befolgen:
1. Stehen Sie nicht in vollem Wachstum - denn auf dem Feld wird eine Person als das höchste Objekt betrachtet und zieht daher die Aufmerksamkeit des Blitzes auf sich.
2. Es ist notwendig, sich an der untersten Stelle zu verstecken, sei es ein Graben, eine Schlucht oder eine kleine Mulde.
3. Legen Sie sich nicht auf nassen Boden, da der Boden ein ausgezeichneter Stromleiter ist und daher Blitze auf den Boden treffen können. Es ist besser, wenn die Person nur hockt und die Arme um die Knie legt, dh die Haltung eines Embryos einnimmt.

Sie können sich nicht vor einem Gewitter in einem Auto verstecken, da das Metall den Strom gut leitet. Wenn Sie unterwegs von einem Gewitter erfasst werden, müssen Sie anhalten, alle Fenster und die Oberseite des Autos schließen (wenn es eine offene Oberseite hat), die Radioantenne absenken und vor allem diesen Schutz nicht verlassen. Wenn der Transport geöffnet ist (Fahrrad, Motorrad), müssen Sie sofort anhalten und sich etwa 30 Meter vom Fahrzeug entfernen. Denn sonst besteht die reale Gefahr, vom Blitz getroffen zu werden.

Zu Hause ist ein Gewitter nicht gefährlich! Diese Aussage gilt nur, wenn die Person die Fenster schließt, den Ofen nicht heizt, den Fernseher und andere Elektrogeräte ausschaltet und sich von anderen Gegenständen fernhält, die Blitze anziehen können. Sie sollten besonders auf Blitze in Landhäusern und Datschen achten - das Haus muss geerdet sein.

Verwenden Sie Ihr Mobiltelefon nicht während eines Gewitters. Was wahr ist, ist wahr. Dieses Telefon kann Metallstrukturen aufweisen, und Metall ist, wie Sie wissen, ein ausgezeichneter Stromleiter. Daher besteht keine Notwendigkeit, das Schicksal in Versuchung zu führen und das Telefongespräch auf die Zeit nach dem Licht zu verschieben. Darüber hinaus wird die Verwendung eines normalen Telefons nicht empfohlen, da Blitze durch das Telefonkabel gelangen und so das menschliche Ohr ohne Hindernisse erreichen können.

Blitzeinschläge können nur bei Regen auftreten. Tatsächlich kann sich ein Blitz auch in einer Entfernung von beispielsweise zehn Kilometern von dem Ort manifestieren, an dem es regnet. Höchstwahrscheinlich brachte dies einen Ausdruck wie "Donner von einem klaren Himmel" hervor. Deshalb sollten Sie nach dem Regen nicht eilen und das Tierheim verlassen - die Blitzgefahr kann immer noch in der Luft schweben, solange der Donner zu hören ist.

Es ist sehr gefährlich, während eines Gewitters in einem Flugzeug zu sein. Früher war die Gefahr, dass ein Blitz ein fliegendes Flugzeug trifft, groß. Heutzutage sind die Fortschritte weit fortgeschritten, und daher sind moderne Flugzeuge recht gut vor Blitzeinschlägen geschützt.

Ein Blitz trifft nie wieder denselben Ort. Umstrittene Aussage. Der Blitz ist durchaus in der Lage, wiederholt den Ort zu treffen, den er mag. Daher sollten Sie sich nicht unter einem Baum verstecken, der eine Blitzentladung angenommen hat - ein Blitz kann sich wieder daran "anheften".

Blitz kann Krankheiten heilen. Dies ist keine erfundene Tatsache. Es gibt eine Vielzahl von Fällen, in denen eine vom Blitz getroffene kranke Person auf wundersame Weise geheilt wurde. Darüber hinaus gibt es Fälle, in denen ein Blitz eine Person mit bestimmten Fähigkeiten "belohnt". Zum Beispiel könnte eine Person in einer kalten Jahreszeit in leichter Kleidung laufen oder sie hatte ein phänomenales Gedächtnis. Es kann jedoch auch umgekehrt vorkommen: Wenn eine vom Blitz betroffene Person nicht stirbt, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass sie behindert wird.

In den meisten Fällen werden Männer durch Blitzschlag getötet. Seltsamerweise klingt es, aber es ist wirklich so. Und selbst Wissenschaftler können dieses Phänomen nicht erklären.

Schau das Video: Ивент: Стальная жара - проходим вместе в Wot Blitz (September 2020).