Information

Hypothek

Hypothek

Hypothek (von der griechischen Hypothek - Verpfändung, Hypothek), Verpfändung von Immobilien zum Zwecke der Gewährung eines Darlehens, das sogenannte Hypothekendarlehen. Eine Hypothek wird auch als Hypothek auf verpfändetes Eigentum und als Schuld auf einem Hypothekendarlehen bezeichnet. Ein Hypothekendarlehen ist die längste Laufzeit.

Hypothekendarlehen werden für eine Laufzeit von 15 bis 40 Jahren oder länger vergeben, was zu relativ niedrigen jährlichen Zinssätzen führt (1 bis 5). Sie sind zielgerichteter Natur und erhalten Ratenzahlungen mit unterschiedlicher Häufigkeit (jährlich, vierteljährlich, monatlich) zu einem festen Prozentsatz für den ausstehenden Teil der Schulden.

Eine Hypothek ist das erste, was einem in den Sinn kommt, der ernsthaft daran denkt, seine Lebensbedingungen zu verbessern. Leider weist dieses scheinbar einfache Schema viele Nuancen auf, die Kreditnehmer, die von der guten Aussicht auf eine enge Einweihungsfeier geblendet sind, nicht beachten.

Jeder kann eine Hypothek für einen beliebigen Betrag erhalten. Bei der offensichtlichen Verfügbarkeit einer Hypothek ist es wichtig, einige Details zu kennen, damit die Bank Sie als profitablen Kunden wahrnimmt. Ob ein potenzieller Kreditnehmer einen Kredit erhält oder nicht, hängt davon ab, wie die Bank ihre Kreditwürdigkeit beurteilt. Ein zukünftiger Neuling muss zunächst herausfinden, in welcher Form das Unternehmen, in dem er arbeitet, bereit ist, sein Einkommen zu bestätigen. Selbst wenn sich der Manager rundweg weigerte, ein 2-NDFL-Zertifikat auszustellen, das die Höhe des tatsächlichen Gehalts widerspiegelt, kann er sich bereit erklären, einen Brief in freier Form zu unterschreiben oder sich persönlich mit dem Kreditsachbearbeiter zu treffen. Für die meisten Banken ist dies ausreichend, obwohl bei einem grauen Einkommen der Kreditzins um 1-2% höher ist. Achten Sie darauf, Ihre Kollegen zu warnen, dass Sie einen Kredit aufnehmen - Bankangestellte können die angegebenen Informationen anrufen und überprüfen - Position, Einkommensbeträge usw. Die Chancen auf eine erfolgreiche Prüfung des Antrags erhöhen sich erheblich, wenn der Kreditnehmer auch andere Vermögenswerte besitzt, z. B. Immobilien oder ein Auto, oder wenn er der Bank Dokumente zur Bestätigung seiner Bonität vorlegt (Kopien von Kreditverträgen mit Kontoauszügen und Finanzdokumenten zur Bestätigung der Erfüllung von Verpflichtungen). ...

Wenn ich mich für eine Hypothek entscheide, gibt mir die Bank den vollen Betrag, den ich brauche. Viele Banken stehen Kreditnehmern, die 30-40% der Kosten einer Wohnung als Anzahlung leisten können, positiver gegenüber. Andere haben eine direkte Regel, die die Höhe des Kredits, den ein Kreditnehmer beantragen kann, begrenzt. Meistens ist die maximale Größe auf 70-90% der Kosten der gekauften Wohnung begrenzt. Gleichzeitig gibt es in St. Petersburg nur wenige Banken, die bereit sind, 90% der Kosten einer Wohnung zu übernehmen. Es ist auch wichtig zu bedenken, dass die Höhe der Anzahlung umgekehrt proportional zum Zinssatz für die Hypothek ist. Darlehenszahlungen dürfen 40% des Einkommens des Kreditnehmers nicht überschreiten. Wenn das Einkommen einer zweiköpfigen Familie 400 US-Dollar pro Monat beträgt, können Sie mit einem Darlehen von 10 000 US-Dollar rechnen. Wenn das Familienbudget 800 bis 900 US-Dollar beträgt, erhöht sich der Betrag auf 20 000 US-Dollar. Das Einkommen wird nicht nur als Gehalt des Kreditnehmers und Mitkreditnehmers betrachtet, sondern auch als Gewinn aus unternehmerischen Aktivitäten, Einnahmen aus Einlagen, Wertpapieren, Mietzahlungen usw. Sie können auch Diplome, Bescheinigungen über die berufliche Entwicklung sowie wissenschaftliche und geschäftliche Projekte beifügen. Solche Informationen kennzeichnen Sie als interessanteren Kunden für die Bank.

Ich werde einen Kredit aufnehmen und mir genau die Wohnung kaufen, von der ich geträumt habe. Es ist ziemlich schwierig, Immobilien zu finden, die für die Anforderungen einer Bank und einer Versicherungsgesellschaft geeignet sind, insbesondere in einem wachsenden Markt. Oft bevorzugt die Bank "ideale Optionen". In einer durch eine Hypothek gekauften Wohnung, einem Badezimmer, einer separaten Küche sind häufig alle Kommunikations-, Warmwasser-, Strom- und Gasleitungen erforderlich. Viele Banken betrachten Häuser, die älter als 1973 sind, nicht als vollständig renoviert. Außerdem hat jede Bank ihre eigenen Anforderungen für eine mögliche Sanierung. Wenn die Wohnung Sanierungen aufweist, die nicht von der zuständigen abteilungsübergreifenden Kommission genehmigt wurden, stimmen die Banken häufig nicht zu, einen Kredit zu vergeben, bis der Verkäufer sie selbst legalisiert hat. Aber selbst wenn eine geeignete Option ausgewählt wird und Sie mit dem Verkäufer eine Absichtserklärung zum Kauf einer Wohnung unterzeichnet haben, ist es keine Tatsache, dass die Bank der Ausgabe des Geldes zustimmt. Die Versicherung kann die Wohnung "erweitern". Für sie ist es wichtig, wie oft das Eigentum an der Wohnung übertragen wurde, ob Minderjährige, arbeitsunfähige, verurteilte Personen darin registriert waren, unter welchen Umständen sie entlassen wurden usw. Wenn die Eigentümer der Wohnung zu oft wechselten, in der Regel eine Versicherung Sie lehnen ab, und der Kunde verliert 100 bis 150 US-Dollar, die für die Bewertung gezahlt wurden, sowie möglicherweise den Betrag der Kaution (ca. 500 US-Dollar) und ist natürlich gezwungen, nach einer anderen Wohnung zu suchen.

Ich werde Zinsen sparen, indem ich den Kredit vorzeitig zurückzahlen werde. Die Kosten für eine Hypothekenwohnung steigen unter Berücksichtigung von Zinszahlungen um 60-90%. Wenn Sie daher die Möglichkeit haben, einen regulären Kredit aufzunehmen oder von Freunden neu zu leihen, sollten Sie ihn nutzen. In Bezug auf vorzeitige Zahlungen versuchen die Banken, das Maximum vom Kreditnehmer zu erhalten, während er den Kredit nutzt. Bei einem zehnjährigen Darlehen zahlen Sie in den ersten 5 bis 6 Jahren den gesamten Kapitalzinsbetrag an die Bank (im ersten Jahr in der Struktur der monatlichen Zahlung beträgt das Verhältnis der Zinsen zum "Körper" des Darlehens ungefähr 5 zu 1). Eine vorzeitige Rückzahlung führt dann nicht zu erheblichen Einsparungen. Darüber hinaus verringert sich bei teilweiser vorzeitiger Rückzahlung die Laufzeit des Darlehens nicht - nur der Betrag, auf den die Zinsen erhoben werden, verringert sich. Daher ändert sich in der Struktur der monatlichen Zahlung das Verhältnis von Zinsen und "Körper" des Darlehens nicht, obwohl die Zahlung selbst kleiner wird. Laut Statistik beträgt die durchschnittliche Laufzeit eines Hypothekendarlehens in Russland 5-7 Jahre. Aber auch hier versuchen einige Banken, sich abzusichern, indem sie ein Moratorium für die vorzeitige Rückzahlung eines Kredits für einen Zeitraum von 3 Monaten bis 5 Jahren, Strafen für die vorzeitige Rückzahlung und Beschränkungen des Mindestzahlungsbetrags einführen.

Es wird nichts Schlimmes passieren, wenn ich die Zahlung des Kredits ein paar Mal verzögere. Wenn Sie einem Hypothekendarlehen zustimmen, unterzeichnen Sie eine Verpflichtung, der Bank über einen langen Zeitraum jeden Monat einen erheblichen Teil Ihres Einkommens zukommen zu lassen. Dies muss klar verstanden werden. Die Bankfreundlichkeit schwindet sofort, wenn Sie monatliche Zahlungen verzögern. Die Höhe der Geldbußen und Strafen für verspätete Zahlungen ist recht hoch, und Verzögerungen selbst in mehreren Tagen sind das erste Anzeichen für die finanziellen Probleme des Kreditnehmers für die Bank. Zunächst lädt Sie ein Bankangestellter einfach ein, die aktuelle Situation zu besprechen. Weitere Maßnahmen des Kreditgebers hängen davon ab, auf welche Schwierigkeiten der Kreditnehmer stößt. Grundsätzlich ist eine geringe Verzögerung möglich, dies ist jedoch keine allgemein anerkannte Praxis und wird von Fall zu Fall entschieden. Bei regelmäßigen Nichtzahlungen kann die Bank auf dem Verkauf der Wohnung und der vorzeitigen Rückzahlung des Darlehens bestehen. Wenn die Vereinbarung fehlschlägt, wird der Gläubiger vor Gericht gehen. Und noch etwas: Seit dem 1. März 2006 übermitteln fast alle Banken Informationen über Kreditnehmer an die Kreditauskunfteien. Daher werden Informationen über Nichtzahler jeder Bank im Land zur Verfügung stehen, und es wird für eine Person mit einer angeschlagenen Bonität schwieriger sein, den nächsten Kredit zu erhalten. Zwar waren sich die Banken einig, dass eine Zahlungsverzögerung von 35 Tagen überhaupt nicht als Zahlungsverzögerung anzusehen ist.

Ich bin versichert. Wenn also etwas passiert, habe ich nichts zu verlieren. Die Versicherungspakete, die Hypothekenempfänger erwerben müssen, schützen die Interessen der Banken und nicht der Kreditnehmer. Ein solches Paket kostet bis zu 1,5% des Darlehensbetrags, erhöht um 10%, und umfasst vier Arten von Versicherungen: Leben, Behinderung, Eigentum (Eigentumsrechte) und strukturelle Elemente der Wohnung. Alle Versicherungskosten trägt der Kreditnehmer. Im Falle eines versicherten Ereignisses werden alle Zahlungen jedoch nur zugunsten der Bank geleistet. Der einzige Vorteil des Kreditnehmers aus dieser Versicherung besteht darin, dass sie von den Schuldenverpflichtungen befreit wird. Wenn beispielsweise eine versicherte Wohnung zerstört und für den Lebensunterhalt ungeeignet ist, wird ihr Eigentümer von den Kreditverpflichtungen befreit, verliert jedoch gleichzeitig die Anzahlung sowie das Geld, das er für den Kredit zurückzahlen konnte. Oder ein anderes Beispiel: Für den Fall, dass der Kreditnehmer das Eigentumsrecht gerichtlich verliert (wenn ein beraubter Erbe oder eine minderjährige Dienstzeit oder ein Verwandter der Verkäufer der Wohnung auftritt), zahlt die Versicherungsgesellschaft nur die Schulden des Kreditnehmers an die Bank, und niemand entschädigt den Kreditnehmer selbst. Deshalb ist es so gefährlich, die offiziellen Kosten einer Wohnung im Kauf- und Verkaufsvertrag zu unterschätzen - meistens bestehen die Banken nur darauf, dass der Preis nicht unter dem Kreditbetrag liegt.

Schau das Video: Akzessorisch und fiduziarisch, Hypothek und Grundschuld (September 2020).