Information

Skandinavische Auktion

Skandinavische Auktion

Der E-Commerce gewinnt rasch an Dynamik. Darüber hinaus entstehen schnell sowohl Online-Shops als auch Online-Auktionen, die es den Parteien ermöglichen, eine Kauf- und Verkaufstransaktion abzuschließen, ohne das Haus zu verlassen, und dies zu einem für beide Parteien günstigen Preis.

Die Popularität von Auktionen wird durch die Tatsache belegt, dass die weltweit größte Auktion eBay problemlos Konkurrenten und andere Internetprojekte für Hunderte von Millionen Dollar erwerben kann! In letzter Zeit sind andere Arten von Auktionen, die sich von den traditionellen unterscheiden, weit verbreitet. Eine davon war die skandinavische Auktion.

Dies bedeutet, dass der Schritt jeder neuen Wette im Voraus festgelegt wird und der Spieler einen bestimmten Betrag für das Recht zahlt, eine Wette zu platzieren. Obwohl viele es immer noch als verschleierte Form von "Betrug" betrachten. Versuchen wir, die grundlegenden Nuancen der skandinavischen Auktionen zu verstehen und zu verstehen, was wahr und was fiktiv ist.

Bei einer skandinavischen Auktion können Sie bis zu 95% der Kosten eines Artikels sparen. In der Tat kann der Endpreis eines Produkts einen äußerst geringen Betrag seines Marktwerts ausmachen. Die Organisatoren machen jedoch natürlich keine Werbung dafür, dass die Spieler viel Geld für Wetten ausgeben. Es kommt sogar vor, dass Spieler in der Hitze der Aufregung einen Betrag für Wetten ausgeben, der den Preis des Produkts übersteigt. Gleichzeitig ist es selbstverständlich, dass der Preis der Waren bei der Auktion immer noch unter dem Marktpreis liegt, da der Gebotsschritt normalerweise unbedeutend ist. Der Preis eines Produkts bei solchen Auktionen ist also nur die Spitze des Eisbergs.

Skandinavische Auktion und überhaupt keine Auktion. In der Tat gibt es bei einer herkömmlichen Auktion keine finanziellen Verlierer. Teilnehmer, deren Wetten nicht gespielt haben, verlieren nichts. In der skandinavischen Version gibt es neben dem Gewinner diejenigen, die bei der Verfolgung eines Preises einen erheblichen Geldbetrag verloren haben. Diese Form des Spielens wird eher auf die Lotterie angewendet. Es ist derjenige, der mehr Geld in Wetten investiert (analog - kauft Lottoscheine) und die besten Erfolgschancen hat. Obwohl es auch eine Gewinnchance für die Glücklichen gibt, die nur ein Ticket gekauft oder mehrere Wetten platziert haben.

Sie können keine ernsthaften Auktionen von Betrügern unterscheiden. Tatsächlich gibt es mehrere Anzeichen, die eine echte Auktion von einer gefälschten unterscheiden können. Ein seriöser Veranstalter zeichnet sich durch eine stilvolle Website aus, die auf erhebliche finanzielle Investitionen, das Vorhandensein eines Feedback-Formulars (Telefonnummern, Adresse), das Vorhandensein eines Chats oder eines Forums hinweist. Eintägige Firmen versuchen normalerweise nicht, die Spieler mit lauten Versprechungen anzulocken. Betrüger versuchen, ihre Kontakte zu Spielern einzuschränken, um sich nicht zu offenbaren, und es ist einfacher, eine neue Leichtgläubige zu finden, als einen mutmaßlichen falschen Spieler zu behalten. Viele Auktionen veröffentlichen auch Bilder der glücklichen Gewinner. Das Vorhandensein ausreichend detaillierter Informationen über den Gewinner bei der Auktion, die Anzahl der Gebote kann auch die Ehrlichkeit der Auktion anzeigen. Es ist wahr, dass der Mechanismus der Platzierung von Wetten durch die Parteien in der skandinavischen Auktion nicht transparent ist, aber dies ist eines der Merkmale dieser Art von Spiel.

Skandinavische Auktionen leben von Werbung. Es ist traurig zu erkennen, aber die Hauptsponsoren der Aktivitäten solcher Auktionen sind die Benutzer selbst. Die Praxis zeigt, dass der Betrag, den Spieler für Wetten ausgeben, normalerweise den Wert des Loses selbst übersteigt. Im Wesentlichen kaufen die Spieler also einen ihrer Teamkollegen, um Waren zu bündeln. Wenn Sie sich für eine solche Auktion entschieden haben, sollten Sie sich nicht nur auf einen einfachen Gewinn der Waren zum halben Preis einstellen, sondern auch darauf, dass es zu erfolglosen Auktionen kommt, bei denen Sie einen Teil der Kosten der Waren für die Auktion kompensieren. Überraschenderweise kann der Gewinn einer Auktion für einige Lose 200% überschreiten!

Roboterspieler sind bei Auktionen in vollem Gange. Solche Spieler, deren Funktionen vom Programm ausgeführt werden, werden Bots genannt. Es gibt oft die Meinung, dass die Organisatoren der Auktion Bots verwenden, um die Gebote ständig zu erhöhen, damit das Los nicht ohne vorzeitige Rückzahlung ausgespielt wird. In der Tat gab es einen Fall, in dem Spieler Zugang zur Verwaltung einer der neu eröffneten Auktionen erhielten. Stellen Sie sich ihre Überraschung vor, als die Optionen zum Konfigurieren von Bots für die Teilnahme an Auktionen entdeckt wurden. Später wurde diese Auktion geschlossen und die Organisatoren weigerten sich in jeder Hinsicht, das Spiel zu beschmutzen. Es ist zu beachten, dass die Verwendung von Bots in den ersten Phasen der Auktion erklärt werden kann, sie für Aufregung sorgen und einen unrentablen Verkauf verhindern. Ihr häufiger Einsatz führt jedoch dazu, dass das Vertrauen der Spieler untergraben wird, die feststellen, dass echte Menschen selbst nichts gewinnen. Man kann mit Sicherheit sagen, dass die größten skandinavischen Auktionen keine Bots verwenden, da dies einfach nicht erforderlich ist. Eine große Anzahl von Spielern führt dazu, dass sie selbst den Fonds schaffen, den die Organisatoren benötigen, um die Waren mit ihren Geboten wieder hereinzuholen.

Skandinavische Auktionen sind in Russland unbeliebt. Aus irgendeinem Grund scheint es vielen, dass die westliche Mode in unserem Land keine Wurzeln schlagen wird. Tatsächlich ist die Entwicklungsrate von Auktionen dieser Art in Russland ziemlich hoch. Es genügt zu sagen, dass eine der beliebtesten Auktionen in Russland, gagen.ru, bereits mehr als 200.000 registrierte Benutzer hat. Täglich werden mehr als zweitausend Teilnehmer an der Auktion registriert, und die Anzahl der Verkäufe während des Betriebszeitraums der Website hat 10.000 überschritten. Nur wenige Internetquellen im Land können sich einer solchen Aktivität rühmen.

In solchen Auktionen gibt es keine Taktik - nur der Zufall regiert alles. Die Tatsache, dass es eine Reihe von Spielern mit einer großen Anzahl von Gewinnen gibt, zeigt, dass einige Taktiken des Spiels noch existieren. Die Logik schreibt vor, dass es am rentabelsten ist, Gebote abzugeben, wenn die Auktion einen erheblichen Preis erzielt hat und kurz vor dem Ende steht. In solchen Momenten beginnt jedoch die eigentliche Aufregung, da sich die meisten Spieler an eine solche Taktik halten. Es gibt auch eine frühe Wetttaktik. Die meisten glauben, dass es keinen Sinn macht, zu Beginn der Auktion Gebote abzugeben - dies ist es, was erfahrene Spieler davon leiten, zu Beginn der Auktion viel zu gewinnen, wenn andere Spieler nur auf ihre Beförderung warten. Eine solche Taktik ist jedoch nur dann geeignet, wenn das Vertrauen besteht, dass die Organisatoren der Auktion das unbezahlte Los tatsächlich aufgeben werden. Es wird auch nicht empfohlen, Wetten 2-3 Minuten vor Auktionsende zu platzieren, da dies einfach keinen Sinn ergibt. Höchstwahrscheinlich wird jemand einige Sekunden vor Auktionsende eine Wette abschließen. Es wird auch nicht empfohlen, in der letzten Sekunde der Auktion eine Wette zu platzieren, da die Qualität der Internetverbindung dazu führen kann, dass die Daten zur Rate möglicherweise einfach nicht in der Lage sind, den Server zu erreichen. Aus diesem Grund empfehlen erfahrene Spieler nicht, einen Betrag von mehr als 20 bis 30% ihres Wertes für ein Los auszugeben. Wenn Sie einen erheblichen Betrag für Gebote ausgegeben haben, z. B. 70 bis 80%, ist es besser, die Auktion zu gewinnen, selbst wenn Sie zu viel bezahlen, als einen erheblichen Betrag zu verschwenden die Summe. Darüber hinaus bieten viele Auktionen Ausgleichsmechanismen für solche Spieler.

Die Auktionen beschränken die Anzahl der Spieler, sodass Sie jeweils nur auf ein Los bieten können. Dies ist nicht wahr, die meisten Auktionen bieten die Möglichkeit mehrerer Gebote, dies ist vorteilhaft für die Auktion und interessant für die Spieler. Die beliebtesten Dienste begrenzen jedoch die Anzahl der Gewinne von Spielern innerhalb eines Monats auf beispielsweise 5. Dies geschieht, um anderen Spielern die Möglichkeit zu geben, zu gewinnen.

Gebote für Auktionen erfolgen per SMS. Normalerweise werden dem Spieler verschiedene Optionen zum Auffüllen seines Kontos angeboten. Anfangs wurde SMS in westlichen Versionen verwendet, und die Spieler mussten sich nicht einmal im System registrieren. Unter unseren Bedingungen sollte berücksichtigt werden, dass Mobilfunkbetreiber häufig zusätzliche Gebühren für SMS an Auktionsnummern erheben, sodass sich die Kosten für das Gebot erheblich erhöhen können. Es lohnt sich daher, auf Auktionen zu achten, die ein Konto über Banken oder elektronische Zahlungssysteme, beispielsweise Webmoney, auffüllen können.

Um eine Auktion zu gewinnen, müssen Sie stundenlang am Computer sitzen. Die Auktionen dauern tatsächlich Stunden. Aber die meisten Spieler sitzen die ganze Zeit nicht vor dem Monitor und platzieren nervös Wetten. Auktionen bieten die Möglichkeit für automatische Gebote - der Spieler wählt aus, wie viele Gebote automatisch in seinem Namen abgegeben werden, und die einfachste Abfolge solcher Aktionen wird ausgewählt.

Sie können eine Reihe von Wetten abschließen, aber Sie können nichts kaufen. Einige große Auktionen bieten Ausgleichsmechanismen. Für den Fall, dass ein Spieler Wetten für einen Betrag abgeschlossen hat, der den Wert der Waren um einen bestimmten Betrag (normalerweise um 25% oder mehr) übersteigt, erhält er die Waren weiterhin als Belohnung für die Teilnahme.

Um mehr über neue Produkte zu erfahren, müssen Sie ständig auf der Website sein. Dies ist nicht erforderlich, da Auktionen die Möglichkeit bieten, eine Gruppe von Waren, an denen Sie interessiert sind, zu markieren und ein Nachrichtenabonnement darüber zu erstellen. Wenn das Produkt, an dem Sie interessiert sind, an der Auktion teilnimmt, wird eine Benachrichtigung an Ihre E-Mail-Adresse gesendet.

Schau das Video: Die Buberts: Wenn Lotto Millionäre verarmen. Focus TV Reportage (September 2020).