Information

Hochzeit

Hochzeit

Der wichtigste Moment im Leben eines verliebten Paares sind Hochzeiten. Für viele Mädchen wird die Hochzeit zum schönsten Tag ihres Lebens.

Weißes Kleid, Blumenmeer, Glückwünsche und Lächeln. Ich möchte mich so gut wie möglich auf dieses unvergessliche Ereignis vorbereiten. Eine Hochzeit erfordert jedoch die Beachtung vieler Details. Wie kann man es besser machen? In diesem Fall ist es wichtig, nicht den zahlreichen Mythen und Missverständnissen zu erliegen, die mit diesem feierlichen Ereignis verbunden sind - Hochzeiten.

Die Braut muss ein weißes Kleid tragen. Vorurteile sind in der heutigen Welt nicht mehr so ​​wichtig wie früher. Wenn ein weißes Kleid und ein langer Schleier auf dem Boden das Herz nicht wie in der Kindheit flattern lassen, sollten Sie Stereotypen nicht gehorchen. Heute wählt eine modische Braut die Art des Outfits und seine Farbe, in der sie sich wohler fühlen kann. Bei der Auswahl eines Hochzeitskleides müssen Sie sich nicht an Weiß hängen lassen. Heute bieten Modedesigner eine große Anzahl moderner, eleganter Outfits für diese feierliche Veranstaltung. Die Braut kann auch experimentieren, Outfits in verschiedenen Farben anprobieren und das auswählen, das sie mag. Ein Schleier und eine Tiara können durch Haarnadeln mit Federn, Perlen und Perlen ersetzt werden. Frische oder künstliche Blumen können ebenfalls nützlich sein. Niemand bestreitet die Eleganz von Weiß, aber blassrosa oder creme können damit konkurrieren. Kleider in staubgrau, hellgelb oder lavendelfarben sehen auch auf der Braut gut aus. Und die Tradition eines weißen Kleides für die Braut erschien erst im 19. Jahrhundert. Dies ist die Farbe, die Königin Victoria gewählt hat, als sie Prinz Albert heiratete.

Es ist besser, keine Hochzeitsspezialisten einzuladen, Freunde werden diese Aufgabe besser bewältigen. Oft kommen Gäste mit Fotos zu einer Hochzeit und machen viele Fotos. Sie sollten jedoch nicht glauben, dass ihre Arbeit besser sein könnte als die eines echten Hochzeitsfotografen. Ja, ein erfahrener Modefreund und ein fröhlicher Toastmaster-Freund können Profis nicht ersetzen. Ein erfahrener Hochzeitsfotograf kann beispielsweise Inszenierung und Live-Berichterstattung in der Hochzeitsfotografie kombinieren. Diese Person weiß, auf welche wichtigen Punkte der Hochzeit sie sich konzentrieren sollte. Sie ist in diesem Moment bereit, ein Foto zu machen. Und bei Freunden besteht immer die Gefahr, dass sie etwas Wichtiges verpassen, in diesem Moment einen Toast erheben, rauchen oder einfach einen erfolglosen Winkel wählen. Der Fotograf hat seine Fähigkeiten bei zahlreichen ähnlichen Veranstaltungen verbessert. Gleiches gilt für Stylisten, Musiker, Floristen und Toastmaster. Jeder von ihnen kennt seine Arbeit und ihre möglichen Nuancen bei dieser Feier. Ein unerfahrener Spezialist kann im Notfall einfach verwirrt werden. Wenn Sie wirklich Geld sparen möchten, ist es besser, eine günstigere Option zu finden, als Freunde, die noch nie Hochzeiten serviert haben, um Hilfe zu bitten. Am Ende wollen und sollten sich die Gäste der Hochzeit ausruhen und nicht für das Brautpaar arbeiten, das Geld für Profis gespart hat.

Wenn Sie zu einer Hochzeit eingeladen wurden, müssen Sie diese Personen zu Ihrer einladen. Auf diese Weise zu denken bedeutet, sich künstlich in eine Falle zu treiben. Nur ein paar Jungvermählten müssen sich entscheiden, wen sie an diesem besonderen Tag neben sich sehen wollen. Es lohnt sich, nur die engsten Leute einzuladen, die sich aufrichtig über die Veranstaltung freuen und ein Lächeln schenken. Sie können sich nicht von einem Pflichtgefühl leiten lassen und jemanden einladen, nur weil er Sie einmal eingeladen hat. Wenn es finanzielle Gründe gibt, den Gästekreis einzuschränken, sollten Sie dies den Bekannten im Voraus erklären, die nicht zu Ihrer Entscheidung eingeladen wurden. Wahre Freunde werden eine solche Wahl verstehen, es sollte keinen Platz für Ressentiments geben. Ich muss Ihnen sagen, dass Sie aus finanziellen Gründen nur eine Hochzeit in einem engen Kreis Ihrer engsten Verwandten und Freunde organisieren können.

Die Nutzung der Dienste einer Agentur oder eines Hochzeitsplaners ist unnötig und teuer. Dieser Mythos kann sehr schädlich sein, da ein Hochzeitsplaner eines Drittanbieters einen erheblichen Teil des für die Veranstaltung bereitgestellten Budgets einsparen kann. Es ist davon auszugehen, dass eine Frau nicht so oft heiratet, dass sie alle Möglichkeiten kennt, bei einem solchen Ereignis Geld zu sparen, ohne an Qualität zu verlieren. Ein Spezialist auf diesem Gebiet arbeitet jedoch bereits eng mit Autovermietern, Floristen, Musikern und Restaurants zusammen. Durch eine langfristige Zusammenarbeit können erhebliche Rabatte erzielt werden, die ein einzelner Kunde nicht erzielen kann. Dies ist eine sehr attraktive Option. Darüber hinaus können Sie die Organisatoren bitten, das Budget im Auge zu behalten, die Ausgaben klar zu kontrollieren und die festgelegte Messlatte nicht zu überschreiten. Wenn das Geld es Ihnen nicht erlaubt, während der gesamten Vorbereitungszeit für die Hochzeit einen Assistenten einzustellen, sollten Sie mindestens am Tag der Feier selbst einen Hochzeitskoordinator einstellen. Dies wird dem Paar an einem besonderen Tag helfen, sich nicht mit organisatorischen Problemen zu befassen, sondern die Hochzeit selbst zu genießen.

Sie können viel sparen, wenn Sie den größten Teil der Hochzeitsarbeit selbst erledigen. Viele Paare beschließen beispielsweise, keine eleganten Einladungskarten zu kaufen, sondern diese selbst herzustellen. Es ist jedoch ein Fehler zu glauben, dass es billiger ist, ein Gästebuch, Blumensträuße und Boutonnieres mit eigenen Händen zu erstellen. Die gleichen Einladungen mit ihrer Dekoration, Satinbändern und Perlen werden viel Zeit in Anspruch nehmen. Es ist von Vorteil, wenn alle Materialien und Werkzeuge bereits auf Lager sind. Aber alles Stück für Stück zu kaufen kann ein teures Vergnügen sein, nur hochwertiges Papier für Einladungen ist etwas wert. Der Wunsch, Ihre eigenen Hochzeitsrequisiten herzustellen, kann das Budget der gesamten Veranstaltung erheblich erhöhen. Und wie lange wird es dauern! Sie müssen nicht nur etwas tun, sondern auch lernen, wie es geht! Wahrscheinlich ist es immer noch einfacher, jemanden zu finden, der sich um diese Probleme kümmert, oder sogar vorgefertigte Optionen zu kaufen. Schließlich gibt es Leute, die das gleiche Papier in industriellen Mengen kaufen, und Einladungen sind die Hauptaufgabe. Wenn Sie etwas für die Hochzeit mit Ihren eigenen Händen tun möchten, ist es besser, nur ein oder mehrere Elemente auszuwählen. So wird das Verlangen nach Kreativität verwirklicht und Zeit gespart.

Es sollte auf beiden Seiten die gleiche Anzahl von Gästen geben. Ist es eine normale Situation, wenn zur Einhaltung einer solchen ungeschriebenen Regel eine Seite Brüder und Schwestern mit ihren Familien einlädt und die andere einen entfernten Onkel aus einem Provinzstau einlädt, den sie seit vielen Jahren nicht mehr gesehen haben. Bei einer Hochzeit sollte man nicht an die Anzahl der Gäste und deren Zugehörigkeit zu einer der Parteien denken, sondern an die geistige Nähe dieser Menschen. Schließlich möchte man so sehr, dass es an diesem Tag Menschen gab, die das Brautpaar wirklich lieben, und nicht zufällig entfernte Verwandte, die zufällig hier waren.

Besser eine laute Hochzeit schmeißen, auch wenn Sie sich Geld ausleihen. Es gibt einige Tools zum Sparen von Hochzeiten. Ein Familienleben mit Schulden zu beginnen, ist nicht die beste Lösung für eine junge Familie. In diesem Fall ist es wichtig, Prioritäten zu setzen. Wenn die Hauptsache für die Braut ihr wunderschönes Kleid und eine brillante Fotosession ist, können Sie eine teure Limousine ablehnen und die Anzahl der Gäste reduzieren. Wenn das Ziel darin besteht, alle mit einem Bankett und einer Tischdekoration zu überraschen, sollten Sie ein einfacheres Outfit wählen. Sie müssen eine Liste der wichtigsten Elemente erstellen und dann in anderen Artikeln nach Möglichkeiten suchen, um Geld zu sparen.

Gäste müssen ein Geschenk für den gleichen Betrag wie ihre Teilnahme an den Bankettkosten kaufen. Nach diesem Mythos sollten junge Menschen den Betrag, den sie ausgegeben haben, durch die Anzahl der Gäste teilen und von ihnen ein angemessenes Geschenk erwarten. Es wird angenommen, dass sich die Hochzeit "auszahlen" sollte. Aber heute finden Hochzeitsplaner diesen Ansatz veraltet. Gäste können und sollten so viel ausgeben, wie sie für richtig halten. Nicht jeder kann sich teure Geschenke leisten, dies sollte einen geliebten Menschen nicht daran hindern, zur Feier zu kommen.

Der erfolgreichste Monat für eine Hochzeit ist der Juni. Astrologische Vorhersagen wiederholen dies, aber wenn Sie sie genau lesen, garantieren sie eine glückliche Ehe in anderen Monaten. Aber die immense Popularität des Juni für das Datum der Hochzeit hat dazu geführt, dass die Kosten für die Organisation einer Hochzeit in diesem Monat deutlich steigen. Es kann sich lohnen, einen anderen warmen Monat zu wählen - Juli oder August, und der September ist normalerweise auch nicht kalt. Der schlechteste Monat für eine Hochzeit ist der Mai. Sie sagen, dass diejenigen, die im Mai heiraten, danach ständig "arbeiten" müssen. Nimm diesen schönen Frühlingsmonat nicht so schlecht. Zu seinen Gunsten spricht die Tatsache, dass es im Mai bereits warm ist, aber noch nicht so heiß wie im Sommer. Das gleiche Wetter ist im Herbst, aber die Regenwahrscheinlichkeit ist viel höher. Und über den Winter muss man nicht sprechen - dies ist die unglücklichste Zeit für eine Hochzeit. Stellen Sie sich eine Hochzeitsfotosession in einem verschneiten Park vor, eine Braut in dünnen Schuhen auf Eis. Ein solches Ereignis kann sich in einen Strauß von Krankheiten verwandeln und nicht in die Freude einer gemeinsamen Vereinigung.

Bis zum Ausgang zum Altar sollte der Bräutigam die Braut nicht sehen. Experten glauben, dass dies ein allgemeiner Aberglaube ist, der von nichts unterstützt wird. Es ist nichts Falsches daran, wenn junge Leute sich vor der Zeremonie ansehen. Sie werden in der Lage sein, die Schönheit ihrer Outfits zu sehen und Stress abzubauen. Dies wird die Zeremonie noch harmonischer und schöner machen.

In der letzten Nacht vor der Hochzeit sollten Braut und Bräutigam getrennt werden. Dieser Mythos muss von den Freunden des Bräutigams aus anderen Städten erfunden worden sein, die den letzten Abend vor der Hochzeit in der Gesellschaft der Männer verbringen und sich an die alten Zeiten erinnern wollen. Jungvermählten müssen sich daran erinnern, dass beim Aufbau ihres zukünftigen Lebens und ihrer Beziehung alles von ihnen abhängt. Daher sollten Sie äußeren Umständen und Überzeugungen nicht gehorchen.

Für die Gäste sollte ein Geschenk gemacht werden - ein Fotorahmen mit einem Porträt der Jugend. Es scheint, dass dieser Mythos von den Verkäufern von Fotorahmen selbst erfunden wurde. Wenn Sie Ihren Gästen gefallen möchten, können Sie das Geschenkset erheblich diversifizieren. Dies können Pralinen, wunderschön verpackte Cupcakes und verschiedene Designer-Originalartikel sein.

Nur Frauen träumen von einer Hochzeit. Dies wird normalerweise als so angesehen. Der akzeptierte Standpunkt ist schließlich, dass Männer launisch sind und die Ehe ein Weg ist, ihn in einer Beziehung zu halten. Aber im Leben gibt es auch umgekehrte Situationen - ein Mann spürt die Unsicherheit seiner Position. Dann können die Hochzeit und das Aussehen der Kinder zu einem Werkzeug für die Erhaltung der Familie werden.

Hochzeiten nach mehreren Jahren standesamtlicher Trauung machen keinen Sinn, die Familie zerfällt schnell. Leider wird dies durch Statistiken belegt. Es ist jedoch allgemein anerkannt, dass das Zusammenleben vor der Heirat viele Fehler vermeidet, einschließlich der Hochzeit selbst. In diesem Fall sollten Sie die standesamtliche Trauung nicht verzögern, da dann der Wunsch, eine Hochzeit zu organisieren, ganz verschwinden kann.

Hochzeiten sind ein Muss mit Gästen und ein Bankett. Diese Sichtweise gehört normalerweise Frauen, für die eine Hochzeit ohne Feier keine Hochzeit ist. Schließlich möchte jeder mindestens einen Tag lang eine echte Königin sein. Aber Männer sind viel pragmatischer. Sie glauben, dass das Geld, das für die Feier ausgegeben wird, in das Geschäft gesteckt oder auf eine Hochzeitsreise mitgenommen werden kann.

Die erste Hochzeitsnacht sollte leidenschaftlich sein. Früher dachte man, dass in dieser Nacht junge Menschen zum ersten Mal miteinander intim werden könnten. Heute hat sich die Situation geändert. Eine stürmische Feier führt dazu, dass die Jungvermählten am Ende des Abends kaum ihr Liebesbett erreichen. Die Hartnäckigsten können nur Zeit haben, die Geschenke auszupacken und das gespendete Geld zu zählen. Und es ist besser, morgens nach einer erholsamen Pause Liebe zu machen.

Die Jungvermählten können nicht getrennt voneinander fotografiert werden, sie müssen den ganzen Tag miteinander sein. Sie sagen, dass niemand zwischen die Jungvermählten kommen kann, sonst wird eine solche Ehe auseinanderfallen. Für eine wärmere und freundlichere Atmosphäre bei einer Hochzeit müssen Braut und Bräutigam eng mit den Gästen zusammenarbeiten. Sie sollten nicht regungslos an den Tischen sitzen wie Hochzeitsrequisiten. Schließlich können Sie bei der Hochzeit auch Verwandte treffen, Freunde, die schon lange nicht mehr gesehen wurden. Wie kann man nicht mit ihnen reden? Und im Fotoalbum sind Fotos dort angebracht, wo die Fotos ohne die klassische Einstellung spontan aufgenommen wurden. Die Braut kann ihren Eltern oder einem großzügigen Onkel nahe sein. Der Bräutigam wird in Gesellschaft junger und schöner Freunde großartig aussehen.

Während der Registrierung kann der Ring nicht fallen. Dieses Vorurteil ist eines der häufigsten bei einer Hochzeit. Wir müssen uns diesem Problem ruhig nähern und verstehen, dass der Ring einfach aufgrund von Aufregung aus den Händen fallen kann. In der Tat schauen in diesem Moment viele Leute eine Person an, blinkt blinkt. Diese Einstellung ist für jeden ungewöhnlich. Sollten Sie sich danach nicht wundern, dass Stress, der durch selbst positive Emotionen verursacht wird, zu Händeschütteln führen kann? Der Verlust des Rings in einer solchen Situation ist auch nicht das Schlimmste, was passieren kann.

Schau das Video: Melisa u0026 Cihad WeddingHochzeitDügün . ALIAS (September 2020).